Advertisements
Breaking News
Home / News / Europe / Der Deutsche Versicherungsverband berichtet in jeder Sekunde 5.200 € an die Kunden

Der Deutsche Versicherungsverband berichtet in jeder Sekunde 5.200 € an die Kunden

Image result for images of german insurance association

Die deutschen Lebens- und Schaden- und Unfallversicherer haben Leistungen in Höhe von ca. 163,7 Mrd. Euro an ihre Kunden im vergangenen Jahr, der Deutsche Versicherungsverband (GDV) berichtet in seinem Statistischen Jahrbuch 2016. Dies entspricht 5.200 Euro pro Sekunde.

In der Schaden- und Unfallversicherung stieg das Leistungsvolumen auf 48,1 Mrd. EUR. Euro, was einer Zunahme von 5,9% gegenüber 2014 entspricht. Dieses sehr hohe Niveau wurde im Jahr 2013 nur noch einmal überschritten (49,7 Mrd. Euro), was durch eine außergewöhnliche Ansammlung von Naturkatastrophen gekennzeichnet war.

Lebensversicherung profitiert auf dem zweithöchsten Niveau in der Geschichte
Mit 115,5 Mrd. Euro, Lebensversicherungsleistungen (ohne Pensionskassen und Pensionskassen) auf den bisher zweithöchsten Stand. Gegenüber dem Rekordjahr 2014 ist dies ein Rückgang um 5,0%. Die Lebensversicherungsleistungen setzen sich aus zwei Faktoren zusammen: Annuitäten und Kapitalforderungen an Kunden (2015: 82,3 Mrd. Euro) sowie dem Anstieg der Verbindlichkeiten gegenüber Versicherungsnehmern.

 

Bestellung und Online-Service
Das Statistische Jahrbuch 2016 bietet eine Fülle von zusätzlichen Informationen über die deutsche Versicherungswirtschaft, die sich mit einer Vielzahl von Themen befasst, die von der Geschäftsentwicklung in der Lebensversicherung, der privaten Krankenversicherung und der Schaden- und Unfallversicherung über einen vergleichenden Überblick über die internationalen Versicherungsmärkte bis hin zur wirtschaftlichen Entwicklung reichen Und sozialen Rahmenbedingungen der Versicherer. Damit ist unser Statistisches Jahrbuch eine wertvolle Referenz für alle, die einen faktenbasierten Überblick über die deutsche Versicherungswirtschaft und ihr wirtschaftliches Umfeld suchen.

Statistisches Jahrbuch der Deutschen Versicherung 2016

Inhalt:

• Versicherungswirtschaft insgesamt
• Lebensversicherung
• Krankenversicherung
• Schaden- und Unfallversicherung
• Rückversicherung
• Gesamtwirtschaftliche Daten
• Sozialstatistische Daten
• Internationale Referenzwerte

Download

Sie können das Statistische Jahrbuch 2016 zu einem Nettopreis von € 4,30 zzgl. MwSt. Und Versandkosten bei “Verlag Versicherungswirtschaft” bestellen. Massenpreise werden für Aufträge über 20 Ausgaben angeboten.
E-Mail: vertrieb@vvw.de
Fax: +49 (0) 721 / 3509-201

Sie können auch einzelne Ausgaben von GDV bestellen:
E-Mail: volkswirtschaft@gdv.de
Fax: +49 (0) 30 / 2020-6616

 

Die deutschen Lebens- und Schaden- und Unfallversicherer haben Leistungen in Höhe von ca. 163,7 Mrd. Euro an ihre Kunden im vergangenen Jahr, der Deutsche Versicherungsverband (GDV) berichtet in seinem Statistischen Jahrbuch 2016. Dies entspricht 5.200 Euro pro Sekunde. In der Schaden- und Unfallversicherung stieg das Leistungsvolumen auf 48,1 Mrd. EUR. Euro, was einer Zunahme von 5,9% gegenüber 2014 entspricht. Dieses sehr hohe Niveau wurde im Jahr 2013 nur noch einmal überschritten (49,7 Mrd. Euro), was durch eine außergewöhnliche Ansammlung von Naturkatastrophen gekennzeichnet war. Lebensversicherung profitiert auf dem zweithöchsten Niveau in der Geschichte Mit 115,5 Mrd. Euro, Lebensversicherungsleistungen (ohne Pensionskassen und…

Bewertung schreiben

User Rating: Be the first one !
Advertisements

Check Also

Liberty Media Corp schließt F1-Akquisition ab

Die Liberty Media Corporation und Delta Topco, die Muttergesellschaft der Formel 1, haben die zuvor …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Registrations
No Registration form is selected.
(Click on the star on form card to select)
Please login to view this page.
Please login to view this page.
Please login to view this page.
Visit Us On FacebookVisit Us On TwitterVisit Us On Google PlusVisit Us On PinterestVisit Us On YoutubeVisit Us On Linkedin