Advertisements
Breaking News
Home / News / Europe / Gute #Kohlenhydrate gegen Bad Carbs: Überraschende Tatsachen, die Sie wissen müssen

Gute #Kohlenhydrate gegen Bad Carbs: Überraschende Tatsachen, die Sie wissen müssen

Image result for images of carbohydrates

 

Kohlenhydrate haben einen schlechten Ruf bekommen.

Wenn wir ein paar Pfunde zu vergießen, sind sie in der Regel das erste, was von unseren Diäten gehen. Und wenn unsere Hose ein wenig zu eng wird, geben wir ihnen alle die Schuld.

Die Wahrheit ist, dass Kohlenhydrate, wie alle Makronährstoffe, ein wesentlicher Bestandteil unserer Ernährung sind.

Wir brauchen Kohlenhydrate, um Glukose, die wichtigste Energiequelle unseres Körpers, zu produzieren und unser Gehirn und unsere Muskeln zu unterstützen. In der Tat, ohne eine ausreichende Versorgung mit Kohlenhydraten in der Ernährung, kann unser Körper beginnen brechen Muskeln, um Aminosäuren in Glukose umwandeln.

Kohlenhydrate sind ein notwendiger Bestandteil jeder gesunden Ernährung – vor allem eine Fettverbrennung.

Aber nicht alle Kohlenhydrate sind gleich.

Einige Kohlenhydrate können uns helfen, voll zu fühlen, ramp up Gewichtsverlust, Muskelaufbau, und die allgemeine Gesundheit zu unterstützen. Andere können Blutzuckerspiegel, führen zu Trägheit und Müdigkeit, und sogar machen wir Gewichtszunahme.

Deshalb ist es wichtig, wählerisch, wenn es darum geht, welche Kohlenhydrate Sie essen.

 

Gute Kohlenhydrate vs Bad Carbs

Kohlenhydrate können in zwei Kategorien aufgeteilt werden: komplexe (“gute”) Kohlenhydrate und einfache oder raffinierte (“schlechte”) Kohlenhydrate.

Fiber Starter Breakfast Bowl

Gesunde Frühstück Getreide: Faser Starter Frühstück Schüssel

Komplexe Kohlenhydrate sind genial, weil sie Faser enthalten, die sich langsam durch den Verdauungsprozess bewegt. Dies bedeutet, dass Sie sich länger fühlen werden, da sie helfen, Heißhunger zwischen den Mahlzeiten. Sie halten auch Sie regelmäßig. Wenn Sie noch nicht, geben Sie meinem Faser-Starter Frühstück Bowl einen Schuss.

Diese Kategorie von Carb ist auch ideal für Gewichtsverlust, Fettverbrennung, und halten Sie Ihren Blutzucker stabil. Plus, sie sind Nährstoff dicht, was bedeutet, sie enthalten viel Vitamine und Mineralien.

Unterdessen brechen einfache oder raffinierte Kohlenhydrate schnell in Glukose, sobald sie im Körper sind. Dies führt zu einem Ruck von Zucker im Blut, gefolgt kurz danach durch einen Zucker-Absturz. Am schlimmsten ist, dass Sie hungrig ziemlich bald nach dem Genießen dieser schlechten Kohlenhydrate fühlen, so dass Sie am Ende essen noch mehr. Nicht gut.

Einfache Kohlenhydrate haben auch nicht viel in der Art von Vitaminen für die Anzahl der Kalorien, die sie enthalten.

Wie Sie wahrscheinlich vorstellen können, sind raffinierte Kohlenhydrate in verarbeiteten und zuckerhaltigen Junk-Lebensmittel, darunter viele Desserts, raffinierte Körner und Säfte gefunden.

Wenn ein Lebensmittel ist hoch in Zucker, das ist ein Stichwort, dass es wahrscheinlich ein einfaches, raffiniertes Kohlenhydrat.

Es gibt eine wichtige Ausnahme in der einfachen carb Kategorie, und es hat mit Früchten zu tun.

Früchte gelten als ein einfaches Kohlenhydrat, aber sie haben die gleichen nützlichen Nährstoffe und Ballaststoffe wie komplexe Kohlenhydrate, die sie zu einem guten Kohlenhydrat macht. Das ist einer der Gründe, warum Smoothies so gut für dich sind.

Anstatt Ihnen eine Liste der Kohlenhydrate zu vermeiden, wenn Sie möchten, Gewicht zu verlieren (oder sogar eine Liste von Kohlenhydraten, um im Allgemeinen zu vermeiden), sondern lassen Sie uns auf das positive konzentrieren.

Ich werde Ihnen ein paar meiner Lieblings-gute Kohlenhydrate, die helfen können, schneiden Sie Ihre Taille und Ihren Magen.

Auf diese Weise können Sie sie in Ihre Ernährung und nutzen Sie ihre vielen gesundheitlichen Vorteile!

 

Top 7 gute Kohlenhydrate für Weight Loss

1. Oats

Oats

Hafer sind einer meiner Lieblings-guten Kohlenhydrate, wenn es darum geht, Gewichtsverlust. Nicht nur sind sie vielseitig, sie zeichnen sich durch ihre beeindruckende Fasergehalt und chronischen Krankheiten-busting Mächte.

Hafer enthalten eine spezielle Art von Faser bekannt als Beta-Glucan, die ausgiebig für seine vielen gesundheitsfördernden Eigenschaften recherchiert wurde.

Beta-Glucan ist besonders bemerkenswert wegen seiner Fähigkeiten, Gesamt-und LDL (schlechtes) Cholesterin zu reduzieren. In der Tat wurde der Haferverbrauch mit einem Tropfen von 5 Prozent und 7 Prozent insgesamt und LDL-Cholesterin (1) assoziiert.

Auch Hafer helfen mit Gewichtsverlust, weil sie voll von Ballaststoffen sind. Eine Tasse trockener Hafer enthält ungefähr 8 Gramm, ein ziemlich bedeutendes Stück von, was Sie während des ganzen Tages benötigen. Dies bedeutet, dass Hafer helfen, halten Sie voll zwischen den Mahlzeiten, was zu einer verringerten Kalorienzufuhr führt.

 

 

2. Hülsenfrüchte

legumes

Hülsenfrüchte, einschließlich Bohnen und Linsen, sind eine ausgezeichnete gesunde Kohlenhydrat in Ihre Ernährung gehören, wenn Sie schauen, um einige Pfunde zu vergießen. Besorgt um den Phytinsäuregehalt? Seien Sie nicht. Hier ist der Grund.

Hülsenfrüchte sind in Kalorien und Fett, aber hoch in der Ernährung. Sie enthalten viel Protein, Vitamine und Mineralien.

Viel wie Faser, Ihr Körper verdaut Protein ist langsam. Dies hält Sie Gefühl voller, länger und es ist nur ein Grund, den ich oft empfehlen, einschließlich Protein-reiche Lebensmittel, wo immer möglich in Ihrer Ernährung.

Legumes definitiv liefern, wenn es um Protein kommt: eine Tasse gekochte Linsen verfügt über eine beeindruckende 18 Gramm Protein, während eine Tasse schwarze Bohnen enthält 15 Gramm.

Hülsenfrüchte sind auch reich an Folsäure, Eisen, Kalium und Phosphor, so dass sie eines der besten Kohlenhydrate gibt.

 

 

3. Beeren

berries

Viele Leute denken gerade an Kohlenhydrate als Teigwaren, Reis und Körner, ohne zu merken, daß Früchte und veggies wirklich Kohlenhydrate auch sind!

Beeren sind mit gesunden Antioxidantien, vor allem Anthocyanen, die helfen, schützen Sie Ihren Körper und halten chronische Bedingungen in Schach.

Plus, Beeren haben einen niedrigen glycemic Index, also können Sie Ihren süßen Zahn zufriedenstellen, ohne Ihren Blutzucker explodieren zu lassen. Hoher Blutzucker entspricht einem Zustrom von Insulin, und zu viel Insulin kann Ihren Körper führen, um Fett zu speichern.

Beeren sind die perfekte Lösung zur Gewichtsabnahme zu fördern, während klopfen unsere süße Heißhunger. Fühlen Sie sich frei, Ihre Wahl der Beeren, von den Erdbeeren zu den Blaubeeren und alles dazwischen zu genießen.

 

 

4. Andenhirse

quinoa

Quinoa ist mit gesundheitlichen Vorteilen gepackt, so dass es eines der besten Gluten-freie Körner gibt.

Nicht nur ist Quinoa voll von Faser (fast doppelt so viel wie andere Körner), ist dieses Superkorn auch reich an Eisen, B-Vitamine, Phosphor, Vitamin E und Magnesium (2).

Es ist auch eine der wenigen pflanzlichen Lebensmitteln, die alle neun essentiellen Aminosäuren, so dass es ein komplettes Protein enthält.

Das ist richtig – während andere pflanzliche Lebensmittel können einige Protein enthalten, müssen sie oft mit anderen Protein-Quellen gepaart werden, um ein vollständiges Protein zu erstellen. Quinoa, auf der anderen Seite, ist in der Lage, viel Protein alle auf seine eigene bieten.

 

 

5.Kartoffeln

potatoes

Dies könnte als Überraschung kommen, aber ja, können Sie Kartoffeln schuldfrei, weil sie als eine gute Kohlenhydrate gelten.

Die Vorbereitungsmethode ist hier jedoch wichtig. Statt Kochen und essen sie sofort, wie Sie normalerweise tun können, Kochen und dann Kühlung im Kühlschrank kann dazu beitragen, die gesundheitlichen Vorteile durch die Erhöhung der Menge an resistenter Stärke zu verstärken.

Diese Art von Stärke nicht in den Blutkreislauf absorbiert, was bedeutet, es hat keine Auswirkungen auf Ihren Blutzuckerspiegel.

Außerdem führt der Abbau resistenter Stärke zur Produktion von etwas, das Buttersäure genannt wird. Diese füttert im Wesentlichen die guten Bakterien in Ihrem Darm, halten Ihr Verdauungssystem glücklich und sogar die Förderung der Gewichtsabnahme.

Mit Kartoffeln, achten Sie nur auf Ihre Beläge. Eine gebackene Kartoffel selbst ist fein, aber beladen oben auf dem Käse und Butter stapelt oben die Kalorien schnell und verringert diese Nutzen für die Gesundheit.

 

6. Nicht-stärkehaltiges Gemüse

broccoli

Unabhängig von Ihren Gewichtsverlust Ziele, nicht-stärkehaltiges Gemüse sollte unbedingt in Ihre Ernährung aufgenommen werden.

Obgleich sie in den Kohlenhydraten niedriger als ihre stärkehaltigen Gegenstücke sind, betrachte ich nicht – stärkehaltiges Gemüse, um eine der besten Quellen der guten Kohlenhydrate dort zu sein.

Nicht-stärkehaltiges Gemüse, das Gemüse wie Blattgemüse, Brokkoli, Paprika, Gurken, Pilze und Sellerie enthält, sind kalorienarm und reich an Ballaststoffen und Nährstoffen.

Diese Gemüse geben Ihnen die meisten Ernährungs-Bang für Ihr Geld. Sie füllen Sie und halten Sie zufrieden zwischen den Mahlzeiten ohne Überlastung Ihrer Ernährung mit überschüssigen Kalorien und Fett.

Plus, regelmäßiger Gemüsekonsum hat viele positive Effekte auf Ihre Gesundheit. Studien haben gezeigt, dass hohe pflanzliche Zufuhr mit reduzierten kardiovaskulären Erkrankungen, niedrigerem Blutdruck und verringertem Krebsrisiko einhergeht (3).

 

 

7. Süßkartoffeln

sweet-potato

Neben köstlich, Süßkartoffeln sind ein großes Kohlenhydrat, wenn Sie schauen, um Gewicht zu verlieren.

Eine Süßkartoffel enthält etwa 4 Gramm Ballaststoffe, wobei 16 Prozent des Tagesbedarfs für Frauen und 11 Prozent für Männer ausgeschlagen werden.

Süßkartoffeln sind auch reich an einer Vielzahl von Vitaminen und Mineralien, einschließlich Vitamin C, Mangan und Vitamin B6. Sie packen auch viele Antioxidantien wie Beta-Carotin, die für ihre lebendige orange Farbton verantwortlich ist.

Genau wie weiße Kartoffeln, Süßkartoffeln sind eine gute Quelle der resistenten Stärke, die während des Kochens gebildet wird. Der Abbau von resistenter Stärke stimuliert die Produktion von Buttersäure, um die guten Bakterien in Ihrem Verdauungssystem zu erhalten.

 

 

Timing ist alles

Kohlenhydrate können ein heikles Thema sein. Wenn es um Gewichtsverlust geht, kocht es nicht auf nur eine Frage der guten Kohlenhydrate vs schlechte carbs. Timing Ihre Kohlenhydrat-Aufnahme rechts ist ein weiterer wichtiger Faktor für eine erfolgreiche Fettverbrennung Ernährung.

Ich empfehle, die Kohlenhydrate auf ein Minimum am Morgen und immer die meisten Ihrer Kohlenhydrat-Aufnahme später am Tag.

Nicht nur dies verhindert die Möglichkeit, dass überschüssige Glukose als Fett gespeichert wird, es hält auch Cortisol Ebenen bis in den Morgen. Zu viele Kohlenhydrate können dumme Cortisolspiegel und führen zu Müdigkeit und Grogginess, vor allem am Morgen, wenn Cortisol auf seinem Höhepunkt ist.

 

Protein früh, Carbs später

Stick zu einem proteinreichen Frühstück und enthalten einige gute Kohlenhydrate in Ihre Mahlzeiten später am Tag. Optimieren Sie Ihre Kohlenhydrat-Aufnahme wird sicherstellen, dass Sie die maximale Nutzen für die Gesundheit von Ihrer Ernährung erhalten, während Sie auf dem Weg zu lang anhaltenden Gewichtsverlust.

 

Yuri Elkaim

Yuri Elkaim

Yuri Elkaim ist einer der weltweit vertrauenswürdigsten Gesundheits- und Fitness-Experten. Ein ehemaliger Pro-Fußballer drehte NYT Bestseller Autor der All-Day Energy Diät und die All-Day Fat Burning Diet, seine klare, wissenschaftlich fundierte Beratung hat das Leben von mehr als 500.000 Männer und Frauen verwandelt und er ist auf einer Mission zu helfen 100 Millionen Menschen bis 2040. Lesen Sie seine inspirierende Geschichte, “Von Fußball zu Bett zu keinem Haar auf meinem Kopf”, die alles begann.

  Kohlenhydrate haben einen schlechten Ruf bekommen. Wenn wir ein paar Pfunde zu vergießen, sind sie in der Regel das erste, was von unseren Diäten gehen. Und wenn unsere Hose ein wenig zu eng wird, geben wir ihnen alle die Schuld. Die Wahrheit ist, dass Kohlenhydrate, wie alle Makronährstoffe, ein wesentlicher Bestandteil unserer Ernährung sind. Wir brauchen Kohlenhydrate, um Glukose, die wichtigste Energiequelle unseres Körpers, zu produzieren und unser Gehirn und unsere Muskeln zu unterstützen. In der Tat, ohne eine ausreichende Versorgung mit Kohlenhydraten in der Ernährung, kann unser Körper beginnen brechen Muskeln, um Aminosäuren in Glukose umwandeln. Kohlenhydrate sind…

Bewertung schreiben

User Rating: Be the first one !
Advertisements

Check Also

Liberty Media Corp schließt F1-Akquisition ab

Die Liberty Media Corporation und Delta Topco, die Muttergesellschaft der Formel 1, haben die zuvor …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Registrations
No Registration form is selected.
(Click on the star on form card to select)
Please login to view this page.
Please login to view this page.
Please login to view this page.
Visit Us On FacebookVisit Us On TwitterVisit Us On Google PlusVisit Us On PinterestVisit Us On YoutubeVisit Us On Linkedin