Advertisements
Breaking News
Home / Sports / Oceania / Home Oceania / Roger Federer: Die Legende wächst mit dem 18. Grand Slam Titel bei Australian Open

Roger Federer: Die Legende wächst mit dem 18. Grand Slam Titel bei Australian Open

Image result for images of roger federer at the 2017 australian open

Roger Federer schließlich gewann einen 18. Grand-Slam-Titel durch den Gewinn eines Fünf-Sets-Thriller gegen Rafael Nadal zu australischen Open-Champion zu werden.

Federer und Nadal produzierten einen der feinsten Wettbewerbe, die ihre Rivalität jemals gesehen hat, aber es waren die Schweizer, die sich durchsetzten und 6-4 3-6 6-1 3-6 6-3 nach drei Stunden und 38 Minuten auf Rod Laver Arena gewannen.

Es bedeutet, dass Federer seine fünfte Melbourne-Krone und einen ersten Grand-Slam-Erfolg seit Wimbledon im Jahr 2012 gesichert hat.

Roger Federer zitiert

Vielen Dank Rafa. Er sagte so viele schöne Dinge.

Ich glaube nicht, dass wir vor ein paar Monaten gedacht hätten, als wir an seiner Akademie waren, dass wir hier im Finale sein würden.

Tennis ist ein harter Sport und wir haben keine Unentschieden, aber wenn ich es heute mit Rafa geteilt hätte, hätte ich mich entschieden.

Ich arbeite hart, aber dann so viele andere Menschen, gibt es einige Legenden in diesem Spiel.

Ich habe ein schwieriges letzte sechs Monate gehabt und ich wusste nicht, ob ich es hier machen würde, also danke Jungs. Vielen Dank.

Halten Sie Rafa, bitte. Tennis braucht dich. Danke für alles was du machst.

Danke an die Fans dafür, dass wir härter kämpfen, um es noch einmal zu versuchen. Ihr macht es etwas Besonderes. Ich komme seit fast 20 Jahren und ich habe es immer genossen und jetzt meine Familie tut Top. Vielen Dank.

Sehen Sie sich das Original an. Ich kann nicht glücklicher sein.
Image result for images of roger federer at the 2017 australian open

Spieldetails

Alle aus Aggression von Federer erwies sich entscheidend, als er Nadal in einem Grand-Slam-Finale nur zum dritten Mal in neun Wettbewerben besiegte. Er hatte alle drei vorherigen Schlachten mit dem Spanier am Melbourne Park verloren – darunter ein Herzensbrecher im Finale 2009 – und hatte Nadal seit 2007 nicht in einem Major geschlagen. Aber Federer räumte dieses Unrecht mit einer erhabenen Anzeige auf der Rod Laver Arena am Sonntagabend aus Seine 100. Match bei der Australian Open im Stil.

Es war ein ikonischer Wettbewerb und es verdiente fünf Sätze, als Federer in drei Stunden und 37 Minuten in einer elektrischen Atmosphäre auf Rod Laver Arena herrschte, die von einem Breakdown im fünften Satz die letzten fünf Spiele gewann. Die Tränen der Freude flossen frei für Federer als die elektronische Überprüfung beherrschte seine Vorhand Gewinner auf Match Point, um die Linie gefangen zu haben.
Image result for images of roger federer at the 2017 australian open

Mit 35 Jahren und 174 Tagen ist Federer der älteste Grand-Slam-Champion seit Ken Rosewall, der im Jahr 1970 drei Haupttitel gewann und nach seinem 35. Geburtstag ’71 feierte. Allerdings musste es für den Basler Einheimischen im Juli letzten Jahres ziemlich weit gegangen sein, als er gezwungen wurde zu verkünden, dass er den Rest der Saison 2016 fehlen würde, um seinen Körper nach einer arthroskopischen linken Knieoperation im Februar vollständig zu reparieren.

Er ist der dritte Mann in der Geschichte, der fünf Australian Open-Titel gewann und zu seinen Siegen 2004 (d. Safin), 2006 (d. Baghdatis), 2007 (d. Gonzalez) und 2010 (d. Murray) hinzukam. Bei Platz 17 im Emirates ATP Ranking, ist er der niedrigste Rang Australian Open Meister seit Nr. 18 Thomas Johansson gewann den Titel im Jahr 2002.

Roger Federer schließlich gewann einen 18. Grand-Slam-Titel durch den Gewinn eines Fünf-Sets-Thriller gegen Rafael Nadal zu australischen Open-Champion zu werden. Federer und Nadal produzierten einen der feinsten Wettbewerbe, die ihre Rivalität jemals gesehen hat, aber es waren die Schweizer, die sich durchsetzten und 6-4 3-6 6-1 3-6 6-3 nach drei Stunden und 38 Minuten auf Rod Laver Arena gewannen. Es bedeutet, dass Federer seine fünfte Melbourne-Krone und einen ersten Grand-Slam-Erfolg seit Wimbledon im Jahr 2012 gesichert hat. Roger Federer zitiert Vielen Dank Rafa. Er sagte so viele schöne Dinge. Ich glaube nicht, dass wir vor ein paar Monaten gedacht hätten,…

Bewertung schreiben

User Rating: Be the first one !
Advertisements

Check Also

Serena macht Geschichte mit Australian Open Titel

MELBOURNE, Australien – Serena Williams gewann ihren 23. Grand Slam Titel mit einem 6-4, 6-4 …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Registrations
No Registration form is selected.
(Click on the star on form card to select)
Please login to view this page.
Please login to view this page.
Please login to view this page.
Visit Us On FacebookVisit Us On TwitterVisit Us On Google PlusVisit Us On PinterestVisit Us On YoutubeVisit Us On Linkedin