Advertisements
Breaking News
Home / News / Europe / Life / Entertainment / #Eurovision 2017: Erklärung zur #Kartenverkaufsverschiebung

#Eurovision 2017: Erklärung zur #Kartenverkaufsverschiebung

Image result for eurovision 2017 song contest logo

Die European Broadcasting Union hat eine Erklärung über die jüngste Verschiebung des Ticketverkaufs zusammen mit den neuesten Updates veröffentlicht.

Anfang dieser Woche zeigte sich, dass der Ticketverkauf für den Eurovision Song Contest 2017 bis auf weiteres nach einer Beschwerde von anderen Bewerbern verschoben worden war. Die Entscheidung wurde vom Antimonopolkomitee getroffen.

 

Executive Supervisor des Eurovision Song Contest, Jon Ola Sand, veröffentlicht eine Erklärung über die Verzögerung:

Wir sind enttäuscht über die Verzögerung zu Beginn des Ticketverkaufs für den Eurovision Song Contest 2017, arbeiten aber eng mit Host Broadcaster UA: PBC zusammen, um diese Situation zu lösen. Die EBU erkennt an, dass jeder Ausschreibungsprozess transparent und fair sein muss und hofft, dass die Karten so bald wie möglich verkauft werden können.

Mehr Details über die Freigabe des Kartenverkaufs werden erwartet, um in den kommenden Wochen aufgedeckt zu werden.

Der Eurovision Song Contest findet am 9., 11. und 13. Mai im International Exhibition Centre in der Gastgeberstadt Kiew in der Ukraine statt.

 

Die European Broadcasting Union hat eine Erklärung über die jüngste Verschiebung des Ticketverkaufs zusammen mit den neuesten Updates veröffentlicht. Anfang dieser Woche zeigte sich, dass der Ticketverkauf für den Eurovision Song Contest 2017 bis auf weiteres nach einer Beschwerde von anderen Bewerbern verschoben worden war. Die Entscheidung wurde vom Antimonopolkomitee getroffen.   Executive Supervisor des Eurovision Song Contest, Jon Ola Sand, veröffentlicht eine Erklärung über die Verzögerung: Wir sind enttäuscht über die Verzögerung zu Beginn des Ticketverkaufs für den Eurovision Song Contest 2017, arbeiten aber eng mit Host Broadcaster UA: PBC zusammen, um diese Situation zu lösen. Die EBU erkennt…

Bewertung schreiben

User Rating: Be the first one !
Advertisements

Check Also

Liberty Media Corp schließt F1-Akquisition ab

Die Liberty Media Corporation und Delta Topco, die Muttergesellschaft der Formel 1, haben die zuvor …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Registrations
No Registration form is selected.
(Click on the star on form card to select)
Please login to view this page.
Please login to view this page.
Please login to view this page.
Visit Us On FacebookVisit Us On TwitterVisit Us On Google PlusVisit Us On PinterestVisit Us On YoutubeVisit Us On Linkedin