Advertisements
Breaking News
Home / Allymon Deutschland Classifieds Equality in Housing Policy

Allymon Deutschland Classifieds Equality in Housing Policy

Chancengleichheit: Allymon Deutschland unterstützt die Chancengleichheit im Wohnungswesen und wir ermutigen die Nutzer unserer Website, entsprechende Richtlinien einzuhalten, um die Menschenrechtsgesetze in allen Bundesländern und Gebieten sowie die geltenden lokalen Vorschriften einzuhalten. Diese Gesetze verbieten die Verweigerung einer Wohnung oder Diskriminierung in einem Mietvertrag auf der Grundlage der folgenden verbotenen Gründen:

• Geschlecht und geschlechtsspezifische Merkmale, einschließlich Schwangerschaft;
• Alter;
• Rasse oder Rasse, ethnischer Herkunft oder Herkunft, Farbe oder Herkunft der Ureinwohner;
• Herkunft, Staatsangehörigkeit oder Herkunftsort;
• Religion, Glaubensbekenntnis, religiöse Überzeugungen, religiöse Vereinigungen oder religiöse Aktivitäten;
• Körperliche oder geistige Behinderung oder Abhängigkeit von Heilmitteln zur Linderung dieser Zustände;
• Familienstand;
• Sexuelle Orientierung;
• Rechtmäßige Einnahmequelle, einschließlich des Erhalts der öffentlichen Unterstützung;
• Sozialer Zustand;
• Politische Überzeugungen, Überzeugungen, Verbände oder Aktivitäten;
• Staatsangehörigkeit;
• Sprache;
• Entstellung oder irrationale Angst vor einer Krankheit oder Krankheit;
• Strafgebühren oder Strafregister; oder
• Einzelne Assoziation mit einer anderen Person oder Klasse von Personen mit diesen Merkmalen

Besitzer & Manager Verantwortlichkeiten:
Als Eigentümer oder Geschäftsführer haben Sie die Pflicht, bei der Vermietung von Immobilien auf der Grundlage der verbotenen Diskriminierungsgründe, die in Ihrem Land gelten, nicht zu diskriminieren. Ebenso haben Personen, die in Ihrem Auftrag in einem Leihgeschäft tätig sind, die Verantwortung, auf der Grundlage der in Ihrem Land geltenden verbotenen Diskriminierungsgründe nicht zu diskriminieren. Es ist nicht zulässig, einem Antrag eines Grundstückseigentümers oder Verwalters nachzukommen, in einem Mietvertrag diskriminierend zu handeln. Darüber hinaus kann ein Grundstückseigentümer oder -manager keine diskriminierenden Bedingungen oder Bedingungen für den Erwerb oder die Miete eines Wohngebäudes errichten, verweigern, dass Wohnungen verfügbar sind, oder dass die Immobilie nur Personen eines bestimmten Geschlechts, Alters, Rasse, Religion, sexueller Orientierung, Behinderung, familiärer Status, nationaler Herkunft oder jeder anderen in Ihrer Rechtsordnung geltenden verbotenen Diskriminierungsgrundlage.

Vermieter:
Als jemand, der eine Wohnung, ein Haus oder eine Wohnung mieten möchte, haben Sie das Recht zu erwarten, dass das Gehäuse Ihnen ohne Diskriminierung oder anderen Einschränkungen auf der Grundlage der verbotenen Diskriminierungsgründe in Ihrer Gerichtsbarkeit zur Verfügung stehen wird. Dies beinhaltet das Recht auf eine gleichwertige berufliche Versorgung, die Möglichkeit, eine breite Palette von Wohnungsmöglichkeiten zu berücksichtigen, keine diskriminierenden Beschränkungen für Wohngemeinschaften oder Wohnorte, keine Diskriminierung bei der Preisgestaltung oder Wohnungsfinanzierung, vernünftige Unterkünfte in Regeln, Praktiken und Verfahren Personen mit Behinderungen und frei von Belästigung oder Einschüchterung für die Ausübung Ihrer Rechte sein.

Landes- und Territorialgesetz:
Die verbotenen Diskriminierungsgründe variieren zwischen den einzelnen Provinzen und Territorien Deutschland und als solche können die verbotenen Diskriminierungsgründe an Ihrem Standort von den in der Allymon Deutschland-Gleichstellung in Wohnungspolitik aufgeführten abweichen. Bitte informieren Sie sich über die an Ihrem Standort geltenden Menschenrechtsvorschriften. Wenn Sie eine Anzeige treffen, die Sie glauben, ist diskriminierend und Sie glauben, dass sie gegen die Allymon Deutschland-Gleichheit in der Wohnungspolitik verstößt, markieren Sie bitte die Anzeige als verboten. Allymon Deutschland behält sich das Recht vor, eine Anzeige zu entfernen, wenn sie auf irgendwelchen unserer Websites markiert ist, oder wenn wir glauben, dass es Probleme verursacht oder gegen die Gesetze, die Politik, diese Bedingungen oder die Rechte einer Partei verstößt.

Chancengleichheit: Allymon Deutschland unterstützt die Chancengleichheit im Wohnungswesen und wir ermutigen die Nutzer unserer Website, entsprechende Richtlinien einzuhalten, um die Menschenrechtsgesetze in allen Bundesländern und Gebieten sowie die geltenden lokalen Vorschriften einzuhalten. Diese Gesetze verbieten die Verweigerung einer Wohnung oder Diskriminierung in einem Mietvertrag auf der Grundlage der folgenden verbotenen Gründen: • Geschlecht und geschlechtsspezifische Merkmale, einschließlich Schwangerschaft; • Alter; • Rasse oder Rasse, ethnischer Herkunft oder Herkunft, Farbe oder Herkunft der Ureinwohner; • Herkunft, Staatsangehörigkeit oder Herkunftsort; • Religion, Glaubensbekenntnis, religiöse Überzeugungen, religiöse Vereinigungen oder religiöse Aktivitäten; • Körperliche oder geistige Behinderung oder Abhängigkeit von Heilmitteln zur Linderung dieser…

Bewertung schreiben

User Rating: Be the first one !
Advertisements
Registrations
No Registration form is selected.
(Click on the star on form card to select)
Please login to view this page.
Please login to view this page.
Please login to view this page.
Visit Us On FacebookVisit Us On TwitterVisit Us On Google PlusVisit Us On PinterestVisit Us On YoutubeVisit Us On Linkedin